Trailer BASTARD

BASTARD

Viktoria Filmtheater
20:00 Uhr
Eintritt: 8,-€ Balkon / 6,50€ Parkett

D 2011 • 125 Min. • FSK: ab 12 • Regie: Carsten Unger • Mit: Martina Gedeck, Markus Krojer, Antonia Lingemann

Eines Tages verschwindet der neunjährige Nikolas spurlos. Die Eltern sind geschockt und ratlos. Bei der Polizei befürchtet man, dass es sich um ein Sexualverbrechen handelt. Die Psychologin Dr. Claudia Meinert nimmt die Ermittlungen auf und betreut Nikolas' Eltern. In einem Gespräch stößt sie auf Widersprüche: Es hat den Anschein, als habe die Mutter etwas zu verbergen. Kurze Zeit später taucht ein Video auf, in dem der verschwundene Nikolas gefesselt in einem Keller zu sehen ist. Die Untersuchungen der Polizei führen bis zur Schule des Jungen, zum 13-jährigen Leon und der ebenfalls 13-jährigen Mathilda. Leon verhält sich auffällig und scheint mehr über den Verbleib von Nikolas zu wissen, als er vorgibt. Schließlich erpresst er Nikolas' Eltern und droht, ihn umzubringen, wenn sie nicht eine Art Vater-Mutter-Kind-Spiel mit ihm spielen. Die Psychologin versucht, das Schlimmste zu verhindern und Leons Vertrauen zu gewinnen.
Der spannungsgeladene Psychothriller liefert das Stimmungsbild einer jungen Generation, die ohne Eltern klar kommen muss: ungewollt und ungeliebt, viel zu früh erwachsen. Aber was passiert, wenn sich diese Kinder für all die Vernachlässigungen und gebrochenen Versprechen ihrer Eltern rächen?
Martina Gedeck trifft als kinderscheue Kriminalpsychologin Claudia Meinert auf Leon und Mathilda, beeindruckend dargestellt von den Nachwuchstalenten Markus Krojer und Antonia Lingemann

Produziert von Gifted Films aus Köln