NRW Kinotag 2015 > Bonn

DER STAAT GEGEN FRITZ BAUER

Kino in der Brotfabrik

17:00 Uhr // Eintritt: 6,50 € •  5,- € (erm.)

 

D 2015 105 Min Regie: Lars Kraume • Mit: Burghart Klaußner, Ronald Zehrfeld, Sebastian Blomberg, u.a.

Deutschland 1957. Während die junge Bundesrepublik die NS-Zeit hinter sich lassen will, kämpft Fritz Bauer unermüdlich dafür, die Täter im eigenen Land vor Gericht zu stellen: Zwölf Jahre nach Kriegsende erhält der hessische Generalstaatsanwalt Bauer den entscheidenenden Hinweis darauf, wo sich der frühere SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann versteckt halten soll. Gemeinsam mit dem jungen Staatsanwalt Karl Angermann beginnt Bauer, die Hintergründe zu recherchieren. Doch es formiert sich Widerstand bis in die höchsten Kreise...

Drehort: u.a. Köln

Koproduziert von TERZ Filmproduktion (Köln)